TU Berlin

FG Entwurf & Betrieb Maritimer SystemeEffiziente Prognose vibroakusitscher Eigenschaften in der Schiffsentwurfsphase

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

EPES

Effiziente Prognose vibroakusitscher Eigenschaften in der Schiffsentwurfsphase
Simulations- und Analysewerkzeug zur schnellen Berechnung
und Beurteilung dimensionierungs- und entwurfsrelevanter
akustischer Eigenschaften schiffbaulicher Strukturen während
der Entwurfs- und Konstruktionsphase.

Ansprechpartner:

Bei EPES handelt es sich um ein Verbundprojekt, das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie gefördert wird.

Projektträger Forschungszentrum Jülich
Projektstart: 01.12.2010
Projektdauer: 36 Monate (bis 30.11.2013)

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe